Erste Hilfe für Katzen

Notfallsituationen sind auch bei Katzenhaltern keine Seltenheit. Daher ist es für uns etwas unverständlich, dass sich bisher so wenig für unser Seminar interessiert haben. Trotzdem möchten wir das Erste-Hilfe-Programm weiter beibehalten.

Nachfolgend ein Ausschnitt aus dem Programm:  

 

  • Beurteilung des Gesundheitszustandes, Messung der physiologischen Werte (Puls, Atmung, Temperatur)
  • Selbstschutz im Umgang mit verletzten / aggressiven Katzen
  • Transport der verunfallten Katze
  • Herz-Kreislauf-Wiederbelebung
  • Wie erkenne ich, ob meine Katze Schmerzen hat?
  • Welche Symptome bedürfen einer Abklärung durch den Tierarzt, was kann ich selbst behandeln?
  • Kampfverletzungen durch andere Katzen usw.

 

Der Vortrag wird begleitet von vielen Fotos und Videodemonstrationen zum "Mitraten". Ebenfalls verbleibt auch hier genügend Zeit im Anschluss alle möglichen Fragen zu besprechen.

Anmeldeformular wird erst nach Terminfestlegung eingestellt.

KONTAKTDATEN:

Tierhilfe Streuner & Co. e.V.
Heppenheimer Weg 46
40227 Düsseldorf

 

Achtung neue Telefonnummer:

0178 - 28 75 75 3

Bürozeiten Mo-Fr 14-20 Uhr

Sa, So u. Feiertags 10-18 Uhr

 

Unsere alte Telefonnummer 

0172 - 26 26 99 3 nutzen Sie bitte ausschließlich für Whatsapp Mitteilungen!!!

 

E-Mail: info [ät] tierhilfe-tisco. de

SPENDENKONTO:

Stadtsparkasse Düsseldorf

BIC: DUSSDEDDXXX

IBAN: DE48 3005 0110 1006 6608 88

Jetzt spenden
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Projekt Düsseldorfer Streetdogs

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Projekt Düsseldorfer Stadttauben

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Tierhilfe Streuner & Co. e.V.